Thursday, 14.11.19
home Naturpark Kanuwanderungen & Naturführungen Römermuseum Spessarträuber
Infos Spessart
Geschichte Spessart
Spessarträuber
Spessart
weitere Infos ...
Beliebte Orte im Spessart
Fränkischer Rotwein Wanderweg
Flörsbachtal im Spessart
Frammersbach Spessart
weitere beliebte Orte ...
Ausflugsziele im Spessart
Pompejanum im Spessart
Mainradweg Spessart
Naturpark Spessart
weitere Ausflugsziele ...
Aktivitäten Spessart
Naturführungen im Spessart
Kanuwandern im Spessart
Radwandern Spessart
weitere Aktivitäten ...
Museen Spessart
Römermuseum im Spessart
Radmuseum im Spessart
Spessartmuseum Lohr
weitere Museen ...
Bekannte Bauwerke Spessart
Schloss Luitpoldshöhe Spessart
Schloss Johannisburg Spessart
Stiftskirche im Spessart
weitere bekannte Bauwerke
Dies und Das
Bannerwerbung
RSS Feeds
Sitemap
Disclaimer
Impressum
Datenschutz
Lehrpfad Wilhelmine im Spessart

Lehrpfad Wilhelmine



Der Naturlehrpfad Wilhelmine lädt Wanderer zur Erkundung der Natur rund um die Grube Wilhelmine ein. Der noch sehr junge Pfad ist vor allem für Kinder eine schöne Möglichkeit, die Umgebung zu erkunden. Der Pfad ist in einzelne Stationen unterteilt, an denen verschiedene Sehenswürdigkeiten sind.



Die erste Station beinhaltet eine zwanzig Meter hohe Felswand. Sie leuchtet durch den Überzug von Malachit und Azurit in den Farben grün und blau. Die zweite Station hält die Amphibienfreistätte Speckkahl bereit. Das Tal verfügt über versümpfte Wiesen und moorige Landstriche und ist demnach ein ideales Laichgebiet für verschiedene Amphibien. Hier wachsen besonders Moose, die eine Grundlage für die Tiere bieten.

Die dritte Station trägt den Titel Der Vorspessart um Sommerkahl. Hier erfahren Wanderer alles um die Natur von Sommerkahl. Neben den verschiedenen Gesteinen, die hier zu finden sind, gibt es auch jede Menge Informationen um die Landwirtschaft und die Natur von Sommerkahl.

Von da aus gelangen die Besucher zur Station Alter Steinbruch. Es erwartet sie ein ehemaliger Steinbruch, der seit 1994 unter Schutz gestellt ist. Der anstehende Kalk ist schnell zu erkenne und für den Spessart sehr ungewöhnlich. Hier gedeiht eine reiche Flora und laden zu Erkundungstouren ein.

Der Lehrpfad endet mit der Station Pingenfelder im Wald. An dieser Stelle wurde früher lange Zeit Eisenerz abgebaut und noch heute finden sich Mulden und Hügel, die auf diese Tätigkeiten hinweisen.



Das könnte Sie auch interessieren:
Lohr im Spessart

Lohr im Spessart

Lohr im Spessart Der Kulturwanderweg Lohr am Main begint im alten Glasmacherdorf Ruppertshütten. Dieser Ort ist geprägt von der Glasfertigung, über 200 Jahre lebte der Ort von den Glasmachern und ...
weitere beliebte Orte ...

weitere beliebte Orte ...

Orte im Spessart Hier können Sie sich über verschiedene beliebte Orte im Spessart informieren, die Sie gerne einmal kennenlernen möchten. {w486} Was möchten Sie über Frammersbach, Lohr oder Kahl ...
Urlaub Spessart