Tuesday, 19.11.19
home Naturpark Kanuwanderungen & Naturführungen Römermuseum Spessarträuber
Infos Spessart
Geschichte Spessart
Spessarträuber
Spessart
weitere Infos ...
Beliebte Orte im Spessart
Fränkischer Rotwein Wanderweg
Flörsbachtal im Spessart
Frammersbach Spessart
weitere beliebte Orte ...
Ausflugsziele im Spessart
Pompejanum im Spessart
Mainradweg Spessart
Naturpark Spessart
weitere Ausflugsziele ...
Aktivitäten Spessart
Naturführungen im Spessart
Kanuwandern im Spessart
Radwandern Spessart
weitere Aktivitäten ...
Museen Spessart
Römermuseum im Spessart
Radmuseum im Spessart
Spessartmuseum Lohr
weitere Museen ...
Bekannte Bauwerke Spessart
Schloss Luitpoldshöhe Spessart
Schloss Johannisburg Spessart
Stiftskirche im Spessart
weitere bekannte Bauwerke
Dies und Das
Bannerwerbung
RSS Feeds
Sitemap
Disclaimer
Impressum
Datenschutz
Stiftskirche im Spessart

Stiftskirche im Spessart



Die Stiftskirche in Aschaffenburg ist für Wanderer und Besucher der Stadt einen Ausflug wert. Der romanische bis frühgotische Bau beinhaltet nicht nur eine ausgefeilte Architektur, sondern auch bedeutende Kunstschätze. Unter ihnen finden sich auch Bilder des Malers Cranach.



Im Innern der Kirche finden sich kunstgeschichtliche wertvolle Werke, darunter Goldschmiedearbeiten, liturgische Gegenstände sowie einige Gemälde. Auch der spätromanische Kreuzgang in der Kirche ist einen Besuch wert. Die Kirche beherbert weiterhin auch ein Stiftsmuseum, in dem vor-und frühgeschichtliche Bodenfunde sowie eine Sammlung alter Kirchenkunst aus Aschaffenburg und vom Untermain gezeigt wird.

Die Geschichte der Stiftskirche reicht zurück bis in das 10. Jahrhundert. Otto von Schwaben ließ einst die Kirche anstatt eines karolingischen Rechteckbaus errichten. Die einzelnen Abschnitte der Kirche wurden in verschiedenen Jahrhunderten fertiggestellt und sind somit von verschiedenen Einflüssen geprägt. Der älteste Teil ist das Langhaus mit den romanischen Pfeilerarkaden. Der jüngste Teil des Baus ist der Turm mit seinem Oberbau aus dem 15. und 16. Jahrhundert.

Für Besucher lohnt sich besonders ein Besuch des Kreuzganges. Hier finden sich original erhaltene Fresken aus dem 15. Jahrhundert und individuell gestaltete Kapitelle. Die Holzdecke des Raumes ist mit Holzschnitzereien verziert und darüberhinaus finden sich an den Wänden einige Grabinschriften.

Die Stiftskirche ist einst vom Papst Pius XII. zur Basilica minor erhoben worden. Anlass dazu gab die 1000-Jahr-Feier im Jahr 1958, bei der sie zur einzigen päpstlichen Basilika geweiht wurde.



Das könnte Sie auch interessieren:
weitere bekannte Bauwerke

weitere bekannte Bauwerke

Berühmte Bauwerke im Spessart Auf dieser Seite können Sie sich über bekannte Bauwerke im Spessart informieren. Was würde Sie interessieren? {w486} Schlösser, Kirchen oder vielleicht das ...
Kloster Engelberg Spessart

Kloster Engelberg Spessart

Kloster Engelberg Spessart Das Kloster Engelberg gehört zu den wichtigsten Bauwerken im Spessart. Einer alten Sage nach soll das Baumaterial einst von Engeln auf den Engelberg hinaufgetragen worden ...
Urlaub Spessart